like uns bei Facebook
Warenkorb | zur Kasse
NeuerscheinungenromanFantasyBelletristikKurzgeschichtenLyrikMarktEdition

Aktuelles         
         


Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat

Ü 80 Party

 

Creative Camp und ist eine reine Literatursendung zur Förderung neuer Schreiberlinge und läuft jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 18 Uhr auf 107.5 MhZ oder weltweit im Livestream auf www.radiofabrik.at

Creative Camp

Kultur ohne Sprachbarrieren 

Ob Buchautor, Poetry Slammer oder lesender Rezensent: In der Tour durch das Grenzland von Salzburg bis ins Berchtesgadener Land und dem Chiemgau präsentiert diese Radioshow Talente und Förderer der schreibenden und dichtenden Zunft, aber auch Zeichner und Kreative aller Stile der Kultur. Manchmal ist der Moderator in der Tat "on Tour" und interviewt Menschen, die Bücher schreiben oder lesen.

Letzterer Kritik wird gerne angehört und verwertet. Musikalisch offen für alles bekommt jedes Genre seinen Platz zur Untermalung der Texte, Dialoge und Diskussionen.

Roman Reischl moderiert die einstündige Sendung live aus dem deutschen Außenstudio der Radiofabrik in Bad Reichenhall. Neben einheimsichen Schreiberlingen stellen sich immer mal wieder auch Künstler aus sozialen Netzwerken aus dem gesamten deutschsprachigen Raum vor. Der Sonntag ist ein gemütlicher Tag zum Relaxen, Lesen und...Radio hören.


Kontakt: romanreischl(at)hotmail(dot)com



 

 

 

 

Mi. 7.12.2016  

Heide Kunz-Traubert:

 

"Literarischer Advent"

in der Pflanzen-und Blumengalerie Blum, Keltenstr. 20, Bruchköbel.
Lesung am Mittwoch, den 7.12.2016, Beginn 17 Uhr
Musikalische Begleitung Erik Dachselt, mit Gitarre und Gesang.
Voranmeldung erbeten unter Tel. Nr. 06181/5694780.


 

 

 

 

 

Fr. 07.10.16

Wenn die Polinnen schmelzen

Am Freitag, den 07.10.16 um 19 Uhr
präsentieren wir im Café Metropolen.

Teddy Matthau:

Wenn die Polinnen schmelzen

Deutsch-Polnische Geschichten mit umweltverträglicher Musik nachhaltigem Kaffee und Kuchen in unserer Lieblingskonditorei

Präsentiert von Dominika Otlewska-Dräger, Wolfgang Stell und am Klavier Christian Ernst.

https://www.youtube.com/watch?v=E2INhubKIqo

Eintritt frei!!! (Wir freuen uns aber über Ihre großzügigie Spende)
Ort: Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin
Zeit: Freitag, 07.10.16, 19 Uhr


 

Fr. 02.09.2016  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lyrischer Abend unter dem Motto "Zärtliche Begegnungen"

am 2. September 2016

musik. Begleitung mit Gitarre und Gesang: Erik Dachselt

Ort: Die Vitrine, Hauptstr. 47, 63486 Bruchköbel, Beginn  19 Uhr 30

Eintritt: 12,-- p.P. inkl. kleinen Verköstigungen (Getränke separat)

Die Plätze sind begrenzt, daher unbedingt bitte rechtzeitig reservieren.

Tel. 06181/9399538 oder e-mail: auktion@die-vitrine-bruchkoebel.de


 

 

 

Mo. 29.02.16  
Rainer Landeck

Autorenlesung mit Rainer Landeck:

Literatur am Abend
Sehnsucht nach dem Untergang

Autor Rainer Landeck liest aus seinem
Buch Schräge Spur
am Montag, 29. Februar 2016, 19.30 Uhr
Bad Reichenhall, Hotel Bayern Vital, Panorama-Lounge
Luitpoldstr.8 (Eingang Friedrich-Ebert-Allee)


 

 

 

Mo. 01.02.16  
Rainer Landeck

Autorenlesung mit Rainer Landeck:

Literatur am Abend
Bittersüsses für Boshafte

Autor Rainer Landeck liest aus seinem
Buch Schräge Spur
am Montag, 1. Februar 2016, 19.30 Uhr
Bad Reichenhall, Hotel Bayern Vital, Panorama-Lounge
Luitpoldstr.8 (Eingang Friedrich-Ebert-Allee)


 

 

 

Fr. 13.11.15  

Heide Kunz-Traubert:

 

10 Jahre Kunstnetz B
Lesung zum Jubiläum

am 13. November 2015 im Artrium, Innerer Ring, Bruchköbel
Beginn: 19 Uhr 30.
musik. Begleitung; Erik Dachselt mit Gitarre und Gesang.
Eintritt frei.


 

 

 

Sa. 12.09.15

Ü 80 Party

 

Am Sonnabend, den 12.09.15 um 20 Uhr
präsentieren wir

zum letzten Mal im Theater Coupé

Teddy Matthau:

Abschieds-vorstellung!

... eventuell trotzdem einigermaßen lustig!!

Präsentiert von Michaela Menda und Wolfgang Stell, verstärkt durch unseren Pianisten und Komponisten Christian Ernst.

https://www.youtube.com/watch?v=HkbQVqoaF4c

Eintritt: € 8,00 (Abendkasse € 10)
Gruppenrabatt: ab 10 Personen € 7/Person
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Sonnabend, 12.09.15, 20 Uhr

Reservierungen unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin,
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin,
Pod Kogutem - Nachbars Köstlichkeiten, Polnische und Schlesische Spezialitäten, Wilmersdorfer Straße 95, 10629 Berlin



 

 

Mi. 02.09.15

Ü 80 Party

 

Am Mittwoch, den 02.09.15 um 19 Uhr
präsentieren wir beim Polnischen Sozialrat e.V.

Teddy Matthau:

Wenn die Polinnen schmelzen

Lustige Geschichten des Berliner Autors Teddy Matthau mit seiner ganz besonderen Sicht auf unsere Nachbarn.

Präsentiert von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell.

https://www.youtube.com/watch?v=E2INhubKIqo

Eintritt frei!!! (Aber eine kleine Spende könnte uns helfen zu überleben)
Ort: Polnischer Sozialrat e.V.
Oranienstr. 34
in 10999 Berlin-Kreuzberg,
U Kottbusser Tor
Zeit: Mitwoch, 02.09.15, 19 Uhr

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin,
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin,
Pod Kogutem - Nachbars Köstlichkeiten, Polnische und Schlesische Spezialitäten, Wilmersdorfer Straße 95, 10629 Berlin



 

 

Fr. 10.07.15  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung am Freitag, 10.07.2015
in Hanau-Großauheim

im Café-Art - Kaffee-Kunst-Kultur
in Hanau-Großauheim, Hauptstr. 54
Beginn 20 Uhr

Tischreservierungen unter 0157-82842898
www.cafeart-hanau.de

Der Erlös dieser Veranstaltung geht zu Gunsten der
Bruchköbeler "Familie in Not"


 

 

Sa. 09.05.15

Ü 80 Party

 

Am Sonnabend, den 09.05.15 um 20 Uhr
präsentieren wir im Nachbarschaftshaus am Lietzensee

Teddy Matthau:

Opa spinnt

und das ist gut so!

Lustige Jeschichten aus Opas Berlin und anschließend noch ein leckeres Büffet.

Präsentiert von Michaela Menda und Wolfgang Stell, verstärkt durch unseren Pianisten und Komponisten Christian Ernst.

https://www.youtube.com/watch?v=HkbQVqoaF4c

Eintritt: € 8,00 (Abendkasse € 10)
Gruppenrabatt: ab 10 Personen € 7/Person
Ort: Nachbarschaftshaus am Lietzensee
Herbartstraße 25
in 14057 Berlin-Charlottenburg,
5 min vom S Bahnhof Messe Nord/ICC (Witzleben)
Zeit: Sonnabend, 09.05.15 , 20 Uhr

Reservierungen unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin,
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin,
Pod Kogutem - Nachbars Köstlichkeiten, Polnische und Schlesische Spezialitäten, Wilmersdorfer Straße 95, 10629 Berlin



 

 

Mo. 20.04.15

Ü 80 Party

 

Am 20. April 2015 startet die Grenzlandvibes Radioshow! Ab dann jeden 3. Montag im Monat um 16:00 Uhr auf 107.5 MhZ oder weltweit im Livestream auf www.radiofabrik.at

Grenzlandvibes

Literatur und Musik ohne Sprachbarrieren

Die Radioshow für Newcomer aus dem kreativen Bereich aus Literatur, Musik und Malerei. Die Szene lebt in Salzburg, dem Berchtesgadener Land und im Chiemgau. Hier präsentieren sie sich, die Bands, Zeichner und Schriftstellerinnen von morgen. Jedoch sind auch Querdenkerinnen, Freigeister und Liebhaber der Kunst aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz im Audiogrenzland willkommen.
Roman Reischl moderiert die einstündige Show live aus dem Außenstudio der Radiofabrik in Bad Reichenhall. Bei Interesse, sein eigenes Projekt im Radio zu präsentieren, könnt Ihr ihm gerne eine E-Mail schreiben. Selbst wenn man sich einmal verdichtet, verschreibt oder verspielt: Die "Vibes" kommen in jedem Falle rüber.
Eine Sendung für alle, die den Underground lieben und selbigen fördern wollen. Mit Toleranz, Ideen und der richtigen Einstellung. Ohne Sprachbarrieren und grenzüberschreitend.
Sendezeit: Jeden 3. Montag im Monat um 16 Uhr 
Kontakt: romanreischl(at)hotmail(dot)com



Mi. 15.04.15

Ü 80 Party

 

Am Mittwoch, 15.04.15 - diesmal schon um
15 Uhr (Einlass ab 14 Uhr zum Kaffeeklatsch) -
präsentieren wir in der Alten Feuerwache in Friedrichshain

Teddy Matthau:

Opa spinnt

und das ist gut so!

Lustige Jeschichten aus Opas Berlin.

Präsentiert von Michaela Menda und Wolfgang Stell, verstärkt durch unseren Pianisten und Komponisten Christian Ernst.

https://www.youtube.com/watch?v=HkbQVqoaF4c

Eintritt: € 8,00 (Abendkasse € 10)
Gruppenrabatt: ab 10 Personen € 7/Person
Ort: Alte Feuerwache
Marchlewskistr. 6
10243 Berlin

Zeit: Mittwoch, 15.04.15, 15 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder reservierung@literaturdepot.eu



 

 

So. 22.03.15

Wir präsentieren

Leben, Liebe, alles Lieder

Ein sehr unterhaltsamer und ausgesprochen abwechslungsreicher Chanson-Abend
 mit Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell, am Klavier Christian Ernst.

Sonntag, 22. März 2015,
19 Uhr
Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177
Ecke Brienner Straße
10713 Berlin

Eintritt: 10 €, ermäßigt bei Vorbestellung 8 €

Reservierung:
Tel. 030 78 95 28 49
Per E-Mail: reservierung@ringelsterne.de

 

 


 

 

 

Sa. 14.02.15

 

Am 14.02.15 um 20 Uhr präsentieren wir

Valentinstag mit Teddy Matthau:

Unschuldig verliebt

+++ Schonungslose Berichte Betroffener +++ Gesetzgeber sehen derzeit keine Möglichkeit gegen Lovestories von Teddy Matthau vorzugehen +++

Präsentiert von Michaela Menda und Wolfgang Stell, musikalisch untermalt am Klavier von Christian Ernst.

https://www.youtube.com/watch?v=i9OUSk2xjMU

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Sonnabend, 14.02.15, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


 

 

Fr. 16.01.15

Ü 80 Party

 

Am Freitag 16.01.15 um 19 Uhr präsentieren wir im Haus am Mierendorffplatz:

An der Haltestelle

Witzige Geschichten und originelle Musik aus der Umgebung vom Mierendorffplatz und hinterher polnisches Büffet. Nischt wie hin!

Präsentiert von Michaela Mendaund Wolfgang Stell, verstärkt durch unseren Pianisten Christian Ernst.

https://www.youtube.com/watch?v=HkbQVqoaF4c

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Haus am Mierendorffplatz -
Mierendorffplatz 19 Ecke Lise-Meitner-Str.
U7 Mierendorffplatz,
Bus M27 und X9
Direkt an der Bushaltestelle / schräg gegenüber vom Netto-Parkplatz
Zeit: Freitag, 16.01.15, 19 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu



 

 

Do. 29.01.15

Ü 80 Party

 

Am Donnerstag, 29.01.15 um 20 Uhr präsentieren wir in der Alten Feuerwache in Friedrichshain

Teddy Matthau:

Wenn die Polinnen schmelzen

Ein Abend mit nachhaltigen Geschichten des Berliner Autors Teddy Matthau, erneuerbarer Musik und biologisch abbaubaren Getränken.

Präsentiert von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell, verstärkt durch unseren Pianisten Hajo Jakob.

https://www.youtube.com/watch?v=TpoXL2QatCU

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Alte Feuerwache
Marchlewskistr. 6
10243 Berlin

Zeit: Donnerstag, 29.01.15, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder reservierung@literaturdepot.eu



 

Fr. 12.12.14

Ü 80 Party

 

Am Freitag 12.12.14 um 20 Uhr präsentieren wir im ArtStalker:

Teddy Matthau:

Hysterie in Masuren

Eigentlich wirken die Geschichten auf den ersten Blick ganz alltäglich. Seltsam, aber alltäglich. Bis sie unbemerkt eine Grenze überschreiten. Die Grenze zu etwas Höherem? Die Grenze zum Schwachsinn? Oder die Grenze zum höherem Schwachsinn. Wollen wir mit über diese Grenze schreiten? Kommt man wieder zurück? Wir wissen es nicht. 

Seltsame Unterhaltung mit Lilian Vegas und Wolfgang Stell auf der Lesebühne im ArtStalker, verstärkt durch unseren Pianisten Christian Ernst.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: ArtStalker, Kaiser-Friedrich-Str. 67, 10623 Berlin-Charlottenburg
Zeit: Freitag, 12.12.14, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder reservierung@literaturdepot.eu



Sa. 29.11.14

Ü 80 Party

 

Am 29.11.14 um 20 Uhr präsentieren wir im

Nachbarschaftshaus am Lietzensee

 

Teddy Matthau:

Sensation!

Deutscher entdeckt unbekannten Volksstamm jenseits der Oder

Präsentiert von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell, musikalisch untermalt am Klavier von Christian Ernst.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Nachbarschaftshaus am Lietzensee
Herbartstraße 25
in 14057 Berlin-Charlottenburg,
5 min vom S Bahnhof Messe Nord/ICC (Witzleben)
Zeit: Sonnabend, 29.11.14, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


 

Do. 14.02.13

In einer Woche (Freitag, 28.11.2014, 20 Uhr, Theater Coupé) ist es wieder soweit:
Wir spielen

Arthur Schnitzlers

Kleine Komödie

Eine raffinierte Liebesgeschichte in 13 Briefen
Mit Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell
Am Klavier Hajo Jakob

Arthur Schnitzler ist der Sigmund Freud der schönen Literatur. Wer den Film „Eyes wide shut“ von Stanley Kubrick mit Tom Cruise und Nicole Kidman gesehen hat, der weiß, was ich meine; dieser Film basiert nämlich auf der „Traumnovelle“ von Arthur Schnitzler. Auch die „Kleine Komödie“ hat einen höchst interessanten psychologischen Aufbau und lässt uns tief blicken, aber eben auch schmunzeln.
http://ringelsterne.de/aktuelles.htm

Freitag, 28.11.2014, 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)
Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 / Ecke Brienner Str.
10713 Berlin
U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Eintritt: 10 Euro, bei Vorbestellung nur 8 Euro

Vorbestellung unter: reservierung@ringelsterne.de

Oder: http://ringelsterne.de/reservieren.htm

Oder Tel. (030) 78 95 28 49

 


 

 

Fr. 21.11.14

Ü 80 Party

 

Am 21.11.14 um 15 Uhr präsentieren wir im Rahmen von

Moabit liest!

 

Merkwürdige Kurzgeschichten von

Teddy Matthau

 

Es lesen Michaela Menda und Wolfgang Stell.

Eintritt frei!

Ort: Seniorenwohnhaus, Hansa-Ufer 5, Berlin-Moabit,
5 min vom U-Bahnhof Hansaplatz
Zeit: Freitag, 21.11.14, 15 Uhr


 

So. 16.11.14  
Roman Reischl

Roman Reischl:

Lesung in der Radiofabrik Salzburg am 16.11.14

Bald ist es wieder soweit. Es wird wieder live on Air gelesen. Roman Reischl liest erneut aus seinem Flaggschiff, dem Kurzgeschichten- und Lyrik Zweiteiler GRENZLAND im Salzburger Kulturradio Radiofabrik Salzburg, diesmal zusammen mit seinem Rosenheimer Kollegen Max Wagner, der ebenfalls sozialkritische Texte präsentieren wird.

Auf 107.5 MHz und im Livestream auf @[NjQyMTgzOTU5MjA4MTA3Omh0 dHBcYS8vd3d3LnJhZGlvZmFicm lrLmF0Lzo6:www.radiofabrik.at] im Rahmen der Sendung "Hallo Punkerland" wird schonungslos mit der Wohlstandsgesellschaft abgerechnet, aber auch philosophiert und geträumt.

GRENZLAND Tagträume und GRENZLAND Nachtgedanken sind seit 2 Monaten auf Amazon und Literaturdepot.eu erhältlich.

Die beiden Poeten aus der Rosenheimer Lyrik- WG freuen sich auf euch als Zuhörer.


Fr. 31.10.14

 

Am 31.10.14 um 19 Uhr im Haus am Mierendorffplatz:

Hallo Wien!

Erinnern Sie sich noch an den Tag, als diese erste seltsame Halloween-Welle aus den USA zu uns herüberschwappte? Wussten Sie sofort, was das ganze Theater mit Kürbissen und Horrorfratzen bedeuten soll? Na ehrlich! ... keine Ahnung, wa?

Vielleicht haben Sie damals das Wort nicht einmal verstanden. Teddy Matthau auch nicht. Halloween ist heute überall. Aber um sprachliche Missverständnisse kümmern nur wir uns heute noch - in Teddy Matthaus Kurzgeschichten.

Wir – das sind zum zweiten Mal Michaela Menda und Wolfgang Stell auf der imaginären Bühne im schnuckligen kleinen Haus am Mierendorffplatz, diesmal noch verstärkt durch unseren Pianisten Christian Ernst.

Wir – das sind auch Carmen Wustmann und Matthias Haucke vom Verein Literaturdepot, die das Ganze organisieren.

Um den Abend noch schöner zu machen, gibt es anschließend noch ein polnisches Büffet. Wir – das sind in diesem Fall das Café Metropolen aus der Westfälischen Str. und der polnische Spezialitätenladen Mały Książę in der Lilienthalstr. am Südstern. Ob Teddy Matthau auch dabei ist? Das fragen Sie am Besten an unserem Verkaufsstand für Getränke und Bücher.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Haus am Mierendorffplatz -
Mierendorffplatz 19 Ecke Lise-Meitner-Str.
U7 Mierendorffplatz, Bus M27 und X9 Direkt an der Bushaltestelle / schräg gegenüber vom Netto-Parkplatz
Zeit: Freitag, 31.10.14, 19 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

 

 


 

 

Fr. 19.09.14

 

Am Freitag, den 19.09.14 um 20 Uhr präsentieren wir

Teddy Matthau: Wenn die Polinnen schmelzen

Eine naturbelassene Lesung nachhaltiger Geschichten mit polnischem Büffet!

Präsentiert von Michaela Menda und Wolfgang Stell.

Zum ersten Mal im

Haus am Mierendorffplatz

Mierenforffplatz 19 / Ecke Lise Meittner Straße,
10589 Berlin-Charlottenburg

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
inkl. polnisches Büffet!

Zeit: Freitag, 19.09.14, 19 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


 

 

 

Fr. 05.09.14

Inselfest 2014

Am Freitag, den 05.09.14 findet das

8. Insel-Fest auf dem Mierendorffplatz

in Berlin-Charlottenburg statt.

Es gibt verschiedene Stände mit lokalem Kunsthandwerk, soziale Einrichtungen aus der Umgebung stellen sich vor und natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt!

Literaturdepot wird sich in diesem Jahr zum ersten Mal dort mit einem eigenen Stand präsentieren. Es gibt verschiedene Bücher unserer Autoren und einen Kuchen vom Café Metropolen in der Westfälischen Straße 32, 10709 Berlin-Charlottenburg.

Es gibt auch eine Bühne, auf der viel geboten wird:

Um 16.30 Uhr präsentieren wir eine Lesung aus Teddy Matthaus Merkwürdigen Geschichten.

Vorgetragen werden sie von Wolfgang Stell und Julia Swiech, am Klavier spielt Christian Ernst.

Weitere Infos finden Sie bei http://www.mierendorffplatz.com/nachbarschaft/insel-fest-2014.html


 

 

Di. 09.09.14  
Roman Reischl

Roman Reischl:

Lesung in der Radiofabrik Salzburg am 09.09.14

Am Dienstag, den 9. September liest Roman Reischl ab 18.30 Uhr in der Radiofabrik Salzburg in der Sendung "Lampenfieber" aus seinen beiden Grenzland-Büchern.

Die Sendung kann im Livestream auf www.radiofabrik.at gehört (durch eine Studiowebcam auch gesehen) werden.


 

 

 

So. 14.09.14

Alte Mälzerei

Piazzafest in der Alten Mälzerei in Pankow am 13.+14. September 2014

Bereits zum 4. Mal feiern wir zusammen mit Nachbarn, Anwohnern und Freunden die Mälzerei-Konzerte auf der Piazza.

Am Sonntag um 16.30 Uhr gibt es eine Lesung aus Teddy Matthaus Merkwürdigen Geschichten.

Vorgetragen werden sie von Wolfgang Stell und Michaela Menda.

Weitere Infos finden Sie bei http://alte-maelzerei-pankow.blogspot.de/2014/08/nachstes-piazzafest-1314-september-2014.html


 

 

Mo. 14.07.14  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung am 14.07.2014
in Bruchköbel

Auf Einladung der AWO:
Lesung im Bürgerhaus Bruchköbel
am 14. Juli 2014, Beginn 19 Uhr

 


 

Fr. 20.06.14

 

Am 20.06.14 um 20 Uhr präsentieren wir

Ü80 Party

und andere Albernheiten aus den Kurzgeschichten von

Teddy Matthau

Eine atemberaubende Lesung
für alle Altersklassen
mit überwältigender Musik
und prachtvollem Büffet!

Präsentiert von Michaela Menda und Wolfgang Stell, musikalisch untermalt am Klavier von Christian Ernst.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag, 20.06.14, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


 

Do. 05.06.14

 

Aus Krankheitsgründen müssen wir diese Veranstaltung leider absagen!

Es wird aber in jedem Fall einen Ersatztermin geben, über den wir Sie rechtzeitig informieren. Falls Sie noch nicht in unserem Newsletter eingetragen sind, können Sie Ihn hier bestellen: Newsletter bestellen

 

Am Donnerstag, 05.06.2014, 20 Uhr, im Theater Coupé:

Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell spielen

"Liebe Liebe, alles Liebe"

ein Themenabend mit den schönsten Szenen, Texten und Songs über die Liebe zu allen Zeiten und in all ihren Stadien! Sie werden am Klavier begleitet von Hajo Jakob.

Donnerstag, 05.06.2014, 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)
Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 / Ecke Brienner Str.
10713 Berlin
U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Eintritt: 10 Euro, bei Vorbestellung nur 8 Euro
Vorbestellung unter: reservierung@ringelsterne.de


 

Fr. 02.05.14

 

Am 02.05.14 um 20 Uhr präsentieren wir

Teddy Matthau:

Sensation!

Deutscher entdeckt unbekannten Volksstamm jenseits der Oder

Präsentiert von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell, musikalisch untermalt am Klavier von Christian Ernst.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag, 02.05.14, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


Fr. 04.04.14

Geschichten von Teddy Matthau, dem Markenzeichen für neue, zutiefst empfundene, hochwertige Qualitäts-Albernheiten:

Auf der Polen-Position

Gelesen und gespielt von Patrycja Peters und Wolfgang Stell. Am Klavier Christian Ernst.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag, 04.04.14, 20 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin.

Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu


 

 

Do. 08.05.14  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung am 8. Mai 2014
in der Stadtbibliothek Hanau

Ort: 63450 Hanau, Schlossplatz 2
musik. Begleitung: Piano und Saxophon Marcus Rüdel

 


 

 

 

Fr. 07.03.14

 

Am Freitag, den 07.03.14 präsentieren wir Teddy Matthaus

„Icke und die Polityka*"

*polnisch: Politik

Privates und Öffentliches aus Teddy Matthaus Flausen.
Nicht so gefährlich wie Politik, dafür aber intelligenter!

im Theater Coupé in Berlin-Wilmersdorf.

Gelesen und gespielt von Michaela Menda und Wolfgang Stell. Am Klavier Christian Ernst.

Dazu gibt es ein wunderbares polnisches Büffet mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag, 07.03.14, 20 Uhr

Reservierung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

 

 

 

Mo. 03.03.14  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung am 3. März 2014,
Beginn 15 Uhr

Erzählcafé, Mehrgenerationenhaus Fallbach
Reichenberger Str. 59, 63452 Hanau


 

 

 

 

Do. 20.03.14  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung am 20. März,
Beginn 18 Uhr

Auf Einladung des Lions Clubs Hanau Schloß Philippsruhe
Ort: Wallonisch-Niederländischen Kirche, Hanau, Französische Allee 5

Musik. Begleitung: Dipl. Musikpädagoge Marcus Rüdel, Piano und Saxophon


 

 

 

Do. 23.03.14  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung und Buchpremiere "Rückenschauer"

am 23. März, Beginn 17 Uhr, Einlass 14 Uhr

Ort: Kleinkunstbühne Gackeleia,
63459 Ronneburg, Ronneburger Hof 8

Musik. Begleitung: Marcus Rüdel, Piano und Saxophon

Karten 9,-- EUR
Kartentelefon: 06048-3005


 

 

 

Fr. 14.02.14

 

Am 14.02.14 um 20 Uhr präsentieren wir

Walentynki mit Teddy Matthau:

Unschuldig verliebt

+++ Schonungslose Berichte Betroffener +++ Gesetzgeber sehen derzeit keine Möglichkeit gegen Lovestories von Teddy Matthau vorzugehen +++

Präsentiert von Lilian Viegas und Wolfgang Stell, musikalisch untermalt am Klavier von Christian Ernst.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag, 14.02.14, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


 

Sa. 11.01.14

 

Diese Veranstaltung ist ausverkauft !!!

 

Am 11.01.14 um 20 Uhr präsentieren wir

Teddy Matthau:

Sensation!

Deutscher entdeckt unbekannten Volksstamm jenseits der Oder

Präsentiert von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell, musikalisch untermalt am Klavier von Hajo Jakob.

Eintritt: € 10,00 (Abendkasse)
(ermäßigt oder mit Reservierung 8 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Samstag, 11.01.14, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


 

Fr. 06.12.13

 

Diese Veranstaltung ist ausverkauft !!!

 

Am 6.12.13 um 20 Uhr präsentieren wir

Teddy Matthau:

Polnisch, praktisch und schön!

Eine harmlose Lesung? Nein, das trifft es wirklich nicht!
Lilian Viegas und Wolfgang Stell werden Sie rücksichtslos hin- und herschleudern zwischen biederem Familienalltag und der Drogenszene, zwischen einer harmlosen Polenreise und einem so noch nie dagewesenen Einblick in die Hölle, zwischen politischen Verwicklungen im Supermarkt und der bedeutenden Frage, ob es sich eigentlich lohnt, Eulen nach Athen zu tragen. Paul Gaebler wird die Wirkung der konfusen Gedanken des Autors Teddy Matthau noch durch dramatische Musik verstärken. Und was macht das Publikum, nachdem es das alles ohne Murren über 90 Minuten lang ertragen hat? Wird es weinend aus dem Saal rennen? Wir es sich verzweifelt auf das polnische Büffet stürzen? Oder wird es um eine Zugabe betteln? Sie werden es nie erfahren, wenn Sie nicht sofort reservieren...

Eintritt: € 8,00
(mit Vorbestellung 6 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag, 06.12.2013, 20 Uhr
Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Das polnische Büffet wird freundlich unterstützt von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin


 

Fr. 08.11.13

 

Diese Veranstaltung ist ausverkauft !!!

Am 8.11.13 um 20 Uhr präsentieren wir

Teddy Matthaus neustes Werk

Sonderbare Geschichten

Atemlose Spannung, knisternde Erotik und erschreckende Brutalität hätten auch dieses inzwischen 7. Buch von Teddy Matthau zu einem
abscheulichen Machwerk miesester Schundliteratur machen und damit in die Bestsellerlisten bringen können. Möglicherweise wurde dies nur durch den beeindruckend intelligenten Höhepunkt auf Seite 185 verhindert. Urteilen Sie selbst! Ein Werk, das seinen aufmerksamen Lesern ein hohes Maß von Gleichgültigkeit abverlangt.

Der Autor Teddy Matthau ist elffacher Teilnehmer an der Pilgerreise zum Horstweg, Absolvent der Fahrradprüfung und Träger des Ehrenwimpels. Außerdem setzte er sich in letzter Zeit mit besonderer Leidenschaft für die Abschaffung des Demonstrationsrechts in Quakenbrück ein. Literaturkritiker sehen in Teddy Matthau bereits die deutsche Antwort auf den früheren kirgisischen Büchereiangestellten Achmatbek Atilmajembew.

Sie dürfen gespannt sein!

Diesmal gelesen und gespielt von Julia Święch und Wolfgang Stell. Am Klavier Hajo Jakob.

Dazu gibt es ein wunderbares polnisches Büffet mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin

Eintritt: € 8,00
(mit Vorbestellung 6 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag,08.11.2013, 20 Uhr

Reservierung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

 

Fr. 11.10.13

 

Am Freitag, den 11.10.13 präsentieren wir Teddy Matthaus

„Icke und die Polityka*"

*polnisch: Politik

Privates und Öffentliches aus Teddy Matthaus Flausen.
Nicht so gefährlich wie Politik, dafür aber intelligenter!

im Theater Coupé in Berlin-Wilmersdorf.

Diesmal gelesen und gespielt von Michaela Menda und Wolfgang Stell. Am Klavier Christian Ernst.

Dazu gibt es ein wunderbares polnisches Büffet mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin

Eintritt: € 8,00
(mit Vorbestellung 6 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag,11.10.2013, 20 Uhr

Reservierung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

 

Fr. 29.11.13  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung am 29. November2013,
Beginn 18 Uhr

Lesung in der Laurentiuskirche,
63594 Hasselroth-Niedermittlau.

Musik. Begleitung: Sascha Gourdet an der Orgel

 

Do. 12.09.13

am Donnerstag, den 12.09.13 präsentieren wir

Morgennatz und Ringelstern

im Theater Coupé in Berlin-Wilmersdorf.

Michaela Menda und Wolfgang Stell lesen und rezitieren

Komische Lyrik

von Christian Morgenstern
und Joachim Ringelnatz

am Klavier Hajo Jakob

Eintritt: € 8,00
(mit Vorbestellung 6 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Donnerstag, 12.09.13, 20 Uhr

Kartenvorbestellung unter: reservierung@wstell.de oder
030 78 95 28 49

 

Fr. 30.08.13

am Freitag, den 30.08.13 präsentieren wir Teddy Matthaus Urlaubsbericht

Überraschung beim Besuch im Nachbarland

„Überall Polen!"

im Theater Coupé in Berlin-Wilmersdorf.

Diesmal gelesen und gespielt von Julia Święch und Wolfgang Stell. Am Klavier Christian Ernst.

Dazu gibt es ein wunderbares polnisches Büffet mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin

Eintritt: € 8,00
(mit Vorbestellung 6 €)
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Freitag, 30.08.2013, 20 Uhr

Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

 

Fr. 30.08.13

Autorenlesung

Rolf Heinemann liest aus:

„Wandern in Versen“

"... saug mich und
mach mich stumm!"

Zuwendung in 4. Generation

Texte aus dem Erleben eines 65 bis 85 Jährigen

Eltern, Lehrern, Erziehern und allen Jungen gewidmet

veröffentlicht
zugunsten von Projekten
zur Kunsterziehung und
zu laienkünstlerischem Gestalten

Der Erlös aus dieser Anthologie geht ausschließlich
an zweckdienliche Einrichtungen in Berlin-Friedrichshagen,
dem Wohnort des Autors.

Eintritt: € 1,00

Ort: Gasthaus Amadee,
Stillerzeile 44
12587 Berlin-Friedrichshagen
Zeit: Freitag, 30.08.2013, 20 Uhr

Kartenvorbestellung unter: 030 / 645 41 42

 

 

Fr. 16.08.13  

Heide Kunz-Traubert:

 

Lesung am 16. August 2013,
Beginn 17 Uhr

Lesung auf Einladung der

Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen e.V.
Ort: Mittelbuchen, Sodener Str. 8

Musik. Begleitung: Marcus Rüdel, Piano und Saxophon.

Wegen des großen Interesses wird um Voranmeldung gebeten. (06181/576763)


 

 

 

Sa. 15.06.13

Polnischer Tag in Berlin-Pankow im  SprachCafé Polnisch im Stadtteilzentrum Pankow
Anlässlich des Polnischen Tages in Deutschland:

Erstes deutsch-polnisches Sprach- und Kultur-Picknick
"Die Liebe geht durch den Magen"

in der Schönholzer Str. 10, Berlin-Pankowam 15. Juni 2013 von 16 bis 20 Uhr

Das Nachbarland Polen stellt sich als Gastgeber eines Sprach- und Kultur-Picknicks in Berlin vor.
Mit dem deutsch-polnischen Sprach- und Kultur-Picknick "Die Liebe geht durch den Magen"
möchte der Junge Kreis der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin in Zusammenarbeit mit dem SprachCafé Polnisch die Berliner für das Nachbarland Polen begeistern. Durch das sprachanimierte Kochen und Essen von schmackhaften Pierogi, umrahmt von polnischer Musik werden die Gäste zu lockeren Gesprächen über das Land, die Politik, die Leute und selbstverständlich über die polnische Kochkunst angeregt.

Neben der „Pierogi-Manufaktur“ stehen auf dem Programm literarische Akzente.

Der Verein Literaturdepot präsentiert um 19 Uhr eine kleine szenische Lesung mit deutsch-polnischen Kurzgeschichten des Berliner Autors Teddy Matthau. Vorgetragen von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell.

Die jüngsten Sympathisanten Polens werden von Marta Kischka im Märchenzelt erwartet,
um sich gemeinsam auf eine „Bilder-Reise“ mit Tuwims Gedichten zu begeben.
Die Reise wird dann in diversen Techniken unter Anleitung von Aleksandra Szafiejew,
einer Glaskünstlerin, künstlerisch begleitet. Künstlerisch-fotografisch geht es weiter
mit landeskundlichen Ratespielen für alle Interessierten (Agata Koch und Gerlinde Schmidt).
Die musikalische Umrahmung mit polnischen Liedern für große und kleine Leute zum Zuhören
und Mitsingen sowie fröhlichen Spielen bieten Sylvia Tazberik, Sängerin und Theaterpädagogin,
sowie Michael Kornmacher, Gitarre.

Zum Sprach- und Kultur-Picknick sind alle Freunde und Sympathisanten des Jungen Kreises der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin mit Ihren Familien und Kindern, Verwandten und Bekannten herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei!

Wie bei jedem guten Picknick sollte jeder zu der Picknick-Ausrüstung etwas Ess- oder Trinkbares mitbringen, wie z. B. Salate, Brot, Wurst und Wein.
Für ausreichend selbstgemachte Pierogi, polnisches Bier, Wasser, Kindergetränke, Tee und Kaffee für alle ist dank unserer Sponsoren gesorgt!

Der Sprach- und Kulturpicknick wird in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin und dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk realisiert. 


Do. 13.06.13

am Donnerstag, den 13.06.13 präsentieren wir im Theater Coupé in Berlin-Wilmersdorf

Autorenlesung

Rolf Heinemann liest aus:

„Wandern in Versen“

"... saug mich und
mach mich stumm!"

Zuwendung in 4. Generation

Texte aus dem Erleben eines 65 bis 85 Jährigen

Eltern, Lehrern, Erziehern und allen Jungen gewidmet

veröffentlicht
zugunsten von Projekten
zur Kunsterziehung und
zu laienkünstlerischem Gestalten

Der Erlös aus dieser Anthologie geht ausschließlich
an zweckdienliche Einrichtungen in Berlin-Friedrichshagen,
dem Wohnort des Autors.

Eintritt: € 8,00
(mit Vorbestellung € 6,00 )

Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Donnerstag, 13.06.2013, 20 Uhr

Kartenvorbestellung unter: 030 / 645 41 42 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

 

Do. 06.06.13

am Donnerstag, den 06.06.13 präsentieren wir

„Katzen, Hasen und Eulen“ von Teddy Matthau

im Theater Coupé in Berlin-Wilmersdorf.

Es erwarten Sie geheimnisvolle, spannende neue Geschichten und Juwelen aus Teddy Matthaus Schatzkästchen!

Vorgetragen von der wunderbaren Neuentdeckung Michaela Menda und dem unvergleichlichen Wolfgang Stell,
musikalisch untermalt von unserem virtuosen Pianisten Hajo Jakob.

Dazu gibt es ein wunderbares polnisches Büffet mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin

Der Eintritt beträgt trotz allem nur € 8,00
(und jetzt kommts: bei Vorbestellung nur € 6,00!!! )

Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz
Zeit: Donnerstag, 06.06.2013, 20 Uhr

Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu

Fr. 17.05.13

Das wahrscheinlich wirklich total ALLERBESTE von Teddy Matthau

Ausgesuchte Leckerbissen, vorgetragen von speziell für diesen Zweck handverlesenen Schauspielgiganten und musikalisch begleitet von einem genialen Pianisten und Komponisten ... Sie können gespannt sein!
 
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz.
Zeit: Freitag, den 17.05.2013, 20.00 Uhr
Eintritt: 8 Euro
bei Vorbestellung 6 Euro

Mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin.

Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu


Sa. 20.04.13

Teddy Matthau:

Wir lernen Polnisch

 

Nein, natürlich nicht!
Kein Mensch kann Polnisch lernen,
aber wir verraten Ihnen wenigstens, warum das so ist.
Und zum Trost gibt’s hinterher noch lecker polnisches Büffet und sogar kostenlos Musik dazu.

Diesmal gelesen und gespielt von Patrycja Peters und Wolfgang Stell. Am Klavier Hajo Jakob.
 
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz.
Zeit: Sonnabend, den 20.04.2013, 20.00 Uhr
Eintritt: 8 Euro
bei Vorbestellung 6 Euro

Mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin.

Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu


 

Fr. 12.04.13

Mit Teddy Matthau nach Szczeczin


Ein Tagesausflug mit der Deutschen Bahn
am Freitag, den 12.04.13


Im Lesezug der Deutschen Bahn
erwarten Sie

witzige deutsch-polnische Geschichten des Berliner Autors Teddy Matthau, vorgetragen von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell,

ein kleiner Polnischkurs mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg,

ein typisch polnisches Törtchen vom Café Metropolen!

Und in Szczecin erleben Sie

wahlweise eine Bunkertour oder ein Hafenrundfahrt,

eine Stadtrundfahrt im Sightseeing-Bus

ein Mittagessen im typische polnischen Restaurant,

ein Stadtspaziergang mit Germanistik-Studenten der Uni Szczecin,

eine Führung durch die Pommersche Landesbibliothek,

eine exklusive Theateraufführung über die Märchen der Gebrüder Grimm von Studenten des Germanistischen Instituts der Uni Szczecin.

Start: Treffen um 7:45 Uhr am Bhf. Gesundbrunnen
Ende: 21:40 Uhr

Preis: 74,00 EUR

Buchung ausschließlich bei: www.regiotouren.de
oder

Tel. 030 - 20 45 11 15

 


 

Fr. 05.04.13

Geschichten von Teddy Matthau, dem Markenzeichen für neue, zutiefst empfundene, hochwertige Qualitäts-Albernheiten:

Auf der Polen-Position

Gelesen und gespielt von Patrycja Peters und Wolfgang Stell. Am Klavier Christian Ernst.

Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz.
Zeit: Freitag, 05.04.2013, 20.00 Uhr
Eintritt: 8 Euro
bei Vorbestellung 6 Euro

Mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin.

Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu


 

Do. 14.02.13

Diese Veranstaltung ist ausverkauft !!!

 

 

Am Valentinstag zum Thema Liebe!

Artur Schnitzlers

Kleine Komödie

Eine Liebesgeschichte in 13 Briefen.

Gelesen, gesprochen und gesungen von
Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell.
Am Klavier Hajo Jakob.
 
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz.
Zeit: Donnerstag, 14.02.2013, 20.00 Uhr
Eintritt: 8 Euro
bei Vorbestellung 6 Euro

Kartenvorbestellung unter: 030-78 95 28 49 oder per Email an reservierung@wstell.de


 

 

Do. 10.01.13

Teddy Matthau:

Wir lernen Polnisch

 

...naja, ein bisschen vielleicht,
aber auf jeden Fall
gibt es polnische Musik,
polnisches Büffet und
bescheuerte Geschichten!

Und diesmal gelesen und gespielt von Dominika Otlewska-Dräger und Wolfgang Stell. Am Klavier Hajo Jakob.
 
Ort: Theater Coupé
Hohenzollerndamm 177 Ecke Brienner Str.
in Berlin-Wilmersdorf, hundert Meter von U-Bahnhof Fehrbelliner Platz.
Zeit: Donnerstag, 10.01.2013, 20.00 Uhr
Eintritt: 8 Euro
bei Vorbestellung 6 Euro

Mit freundlicher Unterstützung von:
Café Metropolen, Westfälische Str. 32, 10709 Berlin und
Mały Książę, Polnische Lebensmittel und Bistro, Lilienthalstr. 6, 10965 Berlin.

Kartenvorbestellung unter: 030-378 13 03 oder per Email an reservierung@literaturdepot.eu


 

Ältere Beiträge finden Sie im Archiv.

 

 

Impressum