like uns bei Facebook
Warenkorb | zur Kasse
NeuerscheinungenromanFantasyBelletristikKurzgeschichtenLyrikMarktEdition

Autoren         
         


 

Rolf Heinemann


Rolf Heinemann, geboren 1926 in Eisenach/Thüringen. Seit 1948 in Berlin. Studium Germanistik/Anglistik an der Humboldt-
Universität. Pädagoge. Seit 1952 Lehrer an Berliner Schulen der DDR, Oberstufe, zuletzt von 1965-1988 an der EOS „Heinrich
Hertz“, Spezialschule für Mathematik.
Tätig in der Lehrerausbildung und Weiterbildung, Mentor, Gutachter, Verfasser von Artikeln zur Methodik des Unterrichts. Organisator von Zusammenarbeit Schule-Theater mit „Theater der Freundschaft“, „Berliner Ensemble“, „Deutsches Theater“.
Als engagiertes, kritisches Mitglied der SED von 1953-1989 für allseitige Bildung sozialistischer Persönlichkeiten mit besonderer
Förderung von Talenten, unabhängig von sozialer Herkunft. Auf Druck von Parteiorganen mit 62 Jahren früh berentet. Seitdem
zeitweise Privatunterrricht im Freundeskreis und Schreiben von poetisch-philosophischen Texten zur Selbstverständigung und Kommunikation mit Freunden und Familie. Seit 1954 verheiratet mit Telefonistin aus Erfurt. Vier Kinder, acht Enkel. Seit 2011 Witwer.
Gastvater für Austauschschülerinnen aus Italien und China für jeweils ein bis zwei Jahre. Besuchsaustausch und Briefwechsel mit Freunden in Polen, Russland, England, Slovakei, Holland, Italien, USA, China.


Bücher von Rolf Heinemann im Literaturdepot:

                
zurück

Impressum