like uns bei Facebook
Warenkorb | zur Kasse
NeuerscheinungenromanFantasyBelletristikKurzgeschichtenLyrikMarktEdition

Autoren         
         


 

Ilse Sarecka


Ilse Sarecka wohnt in Ueckermünde. Sie ist Schriftstellerin und Dichterin, Autorin des Romans Verdrängt (2006), der Gedichtbände Die Uecker hält den Atem an (2000) und Ich bin ein Teil von dir (2002) sowie der Anthologie ...und doch wunderbar zu leben (2004).
Die Gedichte von Ilse Sarecka berühren das, was dem Menschen naheliegt, was ihn entzückt, aber auch, was ihn betrübt und zum Nachdenken anregt. Diese Dichtung ist ein Gesang auf die Schönheit des alltäglichen Lebens und auf die Natur. Die Germanisten aus Szczecin haben sich vorgenommen, die Gedichte ins Polnische zu übertragen. 



Bücher von Ilse Sarecka im Literaturdepot:

    
zurück

Impressum